Home
Schlosserarbeiten
Betonbau
Sanierungen
Sprengen
Stahlbau
Schneiden
Schweissen
Leitungsbau
Kontrollen
Kontaminierte Gewässer
Bergung
Reinigungen
Diverse Arbeiten
Wasserbau



David Wiederkehr Unterwasserbau AG   
Taucherarbeiten & Wasserbau
Stäfa & Fisibach
Müliwisstrasse 195
CH-5467 Fisibach

Telefon: 0041(0) 43-928 04 14
Fax:      0041(0) 43-928 04 16
info@unterwasserbau.ch
www.unterwasserbau.ch
 


ISO 9001:2008 Qualitätsmanagement-System

ISO 14001:2004 Umweltmanagement-System

OHSAS 18001:2007 Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutz-Managementsystem

Mitglied im Schweizerischen Baumeisterverband SBV


Willkommen auf unserer Homepage!

Wir sind eine Unternehmung für Taucher-     arbeiten im Bereich Spezialtiefbau und Wasser- bau. Wir führe alle Arbeiten in fliessenden und stehenden Gewässern, technischen Anlagen, kontaminierten Gewässern, oder anderen Flüssigkeiten aus, welche nur mit Spezialgeräten und Spezialausbildung ausgeführt werden können. Unser Unternehmen wurde als Einzelfirma anfangs 2006 gegründet von David Wiederkehr, gelernter Maurer, Berufstaucher seit 1984 mit mehr als 30'000 Stunden unter Wasser als Arbeitstaucher in Schweizer Gewässern. Er ist geprüfter Taucher ADS bis über 360 Meter Arbeitstiefe, Tauchinstruktor seit 1988. Änderung der Gesellschaftsform von Einzelfirma in Aktiengesellschaft 8. Februar 2008.

Unserer langjährigen Erfahrung und unser Know-how machen uns zu kompetenten Partnern bei der Planung und der Durchführung Ihrer Projekte. Durch ent- sprechende Ein-  richtungen am Arbeits- platz und klaren Regelungen verhüten wir Unfälle und Risiken für die Gesundheit. David Wiederkehr taucht bereits seit Jahrzehnten unfallfrei - auch sind seit Firmengründung keine Unfälle mit Mitarbeitern geschehen. Bei unserer täglichen Arbeit tragen wir Sorge zur Umwelt, indem wir sparsam mit Energie und Ressourcen umgehen. Unsere Teams stehen für Sie täglich, Sommer  und Winter mit vollem Elan im Einsatz.                                                                                                                Bild: Berufstaucher mit Spetzialausrüstung für Kontaminierte Gewässer, beim      Einstieg ins Belüftungsbecken einer Kläranlage.

Nur selten ist die Wasser -
qualität so gut wie auf diesem
Bild. Meist wird vom
Taucher innert kürzester
Zeit viel Sediment auf-
gewirbelt. Vielfach muss der
Arbeitstaucher absolut ohne
Sicht schwierige und körper-
lich schwere Arbeiten in
respektabler Zeit ausführen.
Arbeiten in kontaminierten
Gewässern wie zum Beispiel
Kläranlagen, Bentonit usw.
fordern das Äusserste vom    
Arbeitstaucher.                   
   


Top